2 Jahre Stark ins Neue – 4 Events – 200 Trainer*innen – 22.000 Kinder

2Jahre-Stark ins Neue_BlogPost_Dezember 2022
2Jahre-Stark ins Neue_BlogPost_Dezember 2022
Teilen
Facebook
Twitter
LinkedIn
XING

Wie stärkt man Kinder in einer Zeit, in der die Gesellschaft gespaltet und hoffnungslos ist?

Indem man in der Zeit, in der Kindergärten und Spielplätze geschlossen sind, und Marketing- und Politik-Budgets eingefroren sind DAS GRÖßTE EVENT FÜR KINDER organsiert.

Indem man sich als Erwachsene zusammenrauft und GEMEINSAM EIN ZIEL erarbeitet und gemeinsam an diesem Ziel zusammenarbeitet.

Indem sich diese Gemeinschaft auf ihre Stärken besinnt und sich so gegenseitig unterstützt.

Indem MAN AN SICH UND SEINE VISION glaubt und für sie losgeht und nicht sagt…das wird ja eh nichts.

Indem man sich MUTIG NEUES TRAUTund auch mal nach Hilfe fragen kann.

GENAU DAS machen wir seit nun genau zwei Jahren mit Stark ins Neue!

Wir machen vor, was wir den Kindern wünschen!

Wir stärken die, die Kinder stärken.

Wir geben den Trainern/-innen, was sie brauchen, um ihr bestes für Kinder zu geben: Unsere Liebe, Aufmerksamkeit und unseren Respekt – damit sie genau dies an Kinder weitergeben können.

Und auch das hat Stark ins Neue VON EUCH, DEM STARK INS NEUE NETZWERK BEKOMMEN.

Und dafür wollen wir Danke sagen!

Wir laden euch ein!

2 Jahre Stark ins Neue - die Jahresabschluss- Party für alle Trainer*innen, Pädagogen/-innen, Eltern und Supporter

Sei digital dabei am 30.12.2022 um 10 Uhr (weil wir am 30.12.2020 um 10 Uhr unser erstes Event hatten) und lass dich von uns feiern!

Wir beenden das Jahr gemeinsam und legen unsere Intention für das neue Jahr 2023 fest.

Wie willst du 2023 dich und Kinder stärken?

Wie bist du 2022 gewachsen – und wohin soll es 2023 für dich hingehen?

Wer und was hat dich 2022 geprägt und wen willst du in 2023 prägen?

Treffe auf bekannte und neue Geschichter des Stark ins Neue Netzwerks wie Jasmin Weinmann, Julia Keltsch und Margarete Wolf sowie den SINN-Fluencer-Mentorinnen (mehr über das SINN-Fluencer*in Programm hier erfahren) Nicki Tuschl, Simone Kraushaar-Schmitz und Swetlana Frim.

In 1 bis 1,5 Stunden feiern wir uns und dich – mit Musik, Reden und ehrlich in die Augen schauen.

Verbinde dich mit Gleichgesinnten und beende dein Jahr mit Hoffnung für das NEUE.

Melde dich hier an:

Über das größte Netzwerk für Persönlichkeitsentwicklung für Kinder

Wahnsinn – vor genau zwei Jahren – mitten in der Pandemie – hatten wir die verrückte Idee, das größte Online Event für Kinder zu veranstalten. Wir, das waren 8 Kinder- und Familientrainerinnen, die nach ihrer Ausbildung bei Daniel Duddek (Nach Stark auch ohne Muckis) wegen der Kontaktbeschränkungen keine Kinder stärken konnten.

Das wollten wir nicht hinnehmen!

Und so trommelten Jasmin, Julia und Margarete – damals unterstützt von Julia Aschauer, Judith Lell-Wagener, Verka Haytova, Katrin Neuner und Natalie Ziegler – über 200 andere Selbstbehauptungs- und Resilienz-Trainer und Trainerinnen zusammen, um GEMEINSAM für KINDER das größte kostenlose Event für Kinder auf die Beine zu stellen.

Stark ins neue Jahr 2021 war geboren!

Innerhalb von nur 1,5 Monaten hatten wir es geschafft: Ein gemeinsames Kurskonzept, bei dem Daniel uns half – und das alle 200 Trainer*innen für sich individuell anpassten und ein gemeinsamer Online-Auftritt machten es möglich, dass wir am 30.12.2022 um genau 10 Uhr sage und schreibe 6000 Kinder mit einem Online Kurs selbstbewusst und stark ins neue Jahr schicken konnten.

Wir waren sogar live bei Focus Online. Hier kannst du dir die Live Aufzeichnung mit vielen Tipps für ein harmonisches und starkes Jahr mit der Familie anschauen. Sie gelten heute immer noch wie in 2020: Zur Aufzeichnung.

Nach diesem grandiosen Auftakt folgten 3 Events, mit denen wir gemeinsam 22.000 Kinder stärkten

Bei dem Event machten 200 Trainer*innen gleichzeitig mit  und seitem wurden es immer mehr.

Das Konzept, war so:

In gemeinsamen Calls stellten wir den Plan und das Kurskonzept vor und halfen dann allen Trainern/-innen, das Kurzkonzept für sich anzupassen (ob online oder offline).

Und dann halfen wir den Trainern/-innen, die kostenlosen Tickets für den individuellen Kurs zu “verkaufen”. Dazu bekamen sie von Stark ins Neu Vorlagen für alle Plattformen und Coachnig, wie Social Media ud Presse ging.

Das Ergebnis?

Die Trainer*innen lernten, zum ersten Mal wirklich über ihr Herzensthema zu berichten – auch in Zeitungen und Fernsehen (siehe Nachbericht von “Stark ins neue Schuljahr 2022“).

Sie trauten sich etwas neues (für viele war es der erste (Online)Kurs überhaupt – oder der erste Post auf Instagram).

Die Trainer*innen wuchsen über sich hinaus – indem sie z.B. Radiointerviews gaben oder einen Elternkurs gaben.

Und einige von ihnen bekamen den liebgemeinten ARS**tritt, den sie brauchten, um die kleinen Zweifel und Unsicherheiten, die sie zurück hielten, für immer hinter sich zu lassen…

Durch den richtigen Riecher die richtigen Menschen erreichen

Seit 2020 haben wir immer auf aktuelle Themen für Kinder gesetzt.

So haben wir folgende Themen in gemeinsame Aktionen umgewandelt:

  1. Selbstbewusstsein
  2. Anti-Mobbing
  3. Anti-Cybermobbing
  4. Stark ins neue Schuljahr (Growth Mindset – mehr darüber hier)

 

Und die Events bewiesen:

  • gemeinsam sind wir stärker
  • gemeinsam erreichen wir Medien und sogar die Politik
  • gemeinsam können wir uns selbst helfen und schaffen eigene Lösungen, wo nur Hürden sind

Wir glauben, dass es das ist, was unsere Gesellschaft braucht!

Dass Erwachsene gemeinsam an Lösungen für Kinder arbeiten!

Und dass wir bei uns anfangen mit den Eigenschaften, die wir Kindern wünschen:

  • Mut
  • Lösungsorientierung
  • Teamfähigkeit
  • gute Kommunikation
  • Empathie
  • und Freude bei der Sache

 

(das sind mitunter die Future Skills laut WeF).

Das sind die Eigenschaften die sich bei Stark ins Neue durch alle unsere Aktivitäten, wie die Events und das aktuelle SINN-Fluencer*innen Programm ziehen.

Treffe auf die Menschen, die mit uns seit 2020 Kinder stärken und auch die, die es in der Zukunft machen wollen. Sei am 30.12.2022 um 10 Uhr dabei:

Noch mehr Kinder und Familien stärken

Und wenn du in 2023 mit uns noch mehr Kinder stärken willst indem du deine eigene Persönlichkeit und dein Handeln stärkst, komm doch zu uns ins SINN-Fluencer*innen Mentoring. Mehr Infos und Bewerbung bis Januar 2023 unter www.starkinsneue.de/sinn-Fluencer    

* Angaben benötigt