Die Vision von
STARK INS NEUE

Wir sind Margarete, Julia und Jasmin – das Team hinter Stark ins Neue. Wir sind Jugendtrainerinnen, Coaches sowie Marketing- und Kommunikationsexpertinnen. Julia ist zudem ehemalige Lehrerin.

Wir haben alle eine Reise der Persönlichkeitsentwicklung hinter uns – die uns dabei geholfen hat, unsere Stärken zu finden und uns mental stark auf die Gründung von Stark ins Neue zu machen.

Unsere Vision ist es, durch Persönlichkeitsentwicklung dazu beizutragen, dass Kinder LEBEN lernen und ihr volles Potential entfalten.

Das Team von Stark ins Neue

Darum fördern wir Persönlichkeitsentwicklung schon bei Kindern.

Wer bin ich und was kann ich eigentlich alles schaffen? Wann ist der richtige Zeitpunkt, sein volles Potenzial kennenzulernen?
Na so früh wie möglich!

Persönlichkeitsentwicklung in der Schule kann für Kinder den Unterschied zwischen einem glücklichen oder einem schwierigen Erwachsenenleben ausmachen – und das Kinderleben bereichern.

Persönlichkeitsentwicklung hilft Kindern, die eigenen Stärken zu entdecken – auch wenn sie unter tiefen Unsicherheiten liegen – und das eigene Potenzial zu entfachen.

Unsere Kurse nehmen Kinder auf eine Reise zu sich selbst – und geben Eltern, die sich nichts sehnlicher wünschen, als dass ihre Kinder zu glücklichen, starken und selbstbestimmten Menschen heranwachsen, die Sicherheit, das richtige für ihre Kinder zu tun.

Was haben Eltern von Persönlichkeitsentwicklung?

Kinder auf- und großzuziehen ist die wichtigste, schönste und wohl schwierigste Aufgabe, die Eltern in ihrem Leben meistern. Dabei wollen immer viele Leute mitmischen – (Schwieger-)Eltern, Kita, Schule, Medien und sogar die Nachbarn – alle reden irgendwie mit. Wusstest du, dass die meisten Eltern das Wissen schon in sich tragen? Es braucht nur entdeckt und richtig angewendet zu werden. Es braucht ein modernes, breites und tiefes Angebot, dass Eltern souverän durch diese Lebensaufgabe begleitet. Auf Stark ins Neue findest du eben dieses!
blank

Was haben Pädagogen/-innen von Persönlichkeitsentwicklung?

blank

Erzieher*innen sollen den Grundstein für die sozialen Kompetenzen von Kindern legen – Lehrer*innen sind für die weitere berufliche Laufbahn ihrer Zöglinge maßgeblich verantwortlich. Dabei jonglieren sie die Interessen von Einrichtung, Schule, Kollegium, Elternvertretungen mit den eigenen Herausforderungen und Sorgen. 

Pädagogen/-innen sollen klar kommunizieren, ihre Ressourcen aktivieren und Ziele verfolgen können – wenn es das ist, was sie auch selbst Kindern beibringen sollen. Doch oft gehen eben diese Fähigkeiten im stressigen Job unter. Gut, dass es niemals zu spät ist, sie zu stärken. Fange heute damit an!

Auch Trainer*innen und Ausbildungs- Institutionen können von Stark ins Neue profitieren?

Trainer*innen und Coaches wissen, wie sie Kinder bestmöglich fördern. Doch viel Zeit geht meist für Organisatorisches verloren, dass für die Durchführung der Kurse fast keine mehr bleibt. Die größte Herausforderung für Trainer*innen liegt dabei in der zeitgemäßen Vermarktung ihrer Dienstleistungen. Marketing fühlt sich wie ein Fass ohne Boden an: SEO, Social Media, E-mail Marketing, Ads, Anzeigen oder Flyer. Oder doch nur anrufen? Womit soll man anfangen? Und vor allem: WANN soll ich dann noch die Kinder stärken?

Ausbildungs-Institutionen haben ein Ziel: die bestmögliche Ausbildung zu konzipieren. Marketing nimmt auch hier viele Ressourcen in Anspruch.

Unsere Plattform löst die Vermarktungs-Sorgen der Trainer*innen und Institutionen in Luft auf, damit sie genau das machen können, was am wichtigsten ist und ihnen auch am meisten Freude bereitet: KINDER STÄRKEN!

blank

* Angaben benötigt